Radfahren Gruppe Illustration

Radfahren Gruppe Illustration © ADFC | april agentur

Familienfahrradtour zu den Störchen nach Ottersheim - Der Natur auf der Spur

Am Sonntag, 30.04.2023 bietet der adfc Landau-SÜW in Kooperation mit der Pfarrei Mariä Himmelfahrt Landau eine Radtour von Landau nach Ottersheim zum „Kulturerbe Queichwiesen-Bewässerung“ und zurück an.

Heinz Wagenblatt führt Familien und Interessierte über das Storchendorf Bornheim, durch den Hochstadter Wald zur Ottersheimer Teilungswehr. Nach dem (selbst mitgebrachten) Picknick in Ottersheim erfolgt die Rückfahrt über die "alternative Einkaufsmeile" über Offenbach, Mörlheim nach Landau. Zum Abschluss gibt es unter lautem Gemecker eine Betriebsführung mit Verkostung in der Queichheimer Ziegenkäserei.

Rund 20 km durch Feld und Wald mit einigen Haltepunkten sollten auch ungeübte Radlerinnen gut bewältigen.

Um 14:00 Uhr startet die Runde am Hauptbahnhof Landau (Unterführung; Queichheimer Seite) und endet dort ca. 19:30 Uhr. Die Kosten für die Tour (incl. Führung am Teilungswehr und Käseverkostung) belaufen sich auf 6 € pro Person.

Die verbindliche Anmeldung bis spätestens 28. April 2023 bei Heinz Wagenblatt (0163-1436066 oder heinz@wagenblatt-ld.de) ist zur Planung erforderlich. Weitere Infos gibt’s auf der Homepage www.kirchelandau.de


https://landau.adfc.de/neuigkeit/familienfahrradtour-zu-den-stoerchen-nach-ottersheim-der-natur-auf-der-spur

Bleiben Sie in Kontakt